Startseite Auf der Titelseite Luke Donald: Der richtige Kapitän für das europäische Ryder-Cup-Team?

Luke Donald: Der richtige Kapitän für das europäische Ryder-Cup-Team?

335
0
Luke Donald, probable futur capitaine de Ryder Cup en Italie
29. September 2012: Luke Donald Mitglied des europäischen Teams am zweiten Tag des Ryder Cup in einem der morgendlichen Foursomes im Medinah Country Club.

Der ehemalige Weltranglistenerste im Golf, der Engländer Luke DonaldDer 44-Jährige soll das Amt des Kapitäns des europäischen Ryder-Cup-Teams bei der nächsten Ausgabe in Italien übernehmen. Zum ersten Mal in Rom, auf dem Marco Simone Golf & Country Club, wird Europa die schmerzhafte Erinnerung an Whistling Straits auslöschen wollen. Bei dieser Gelegenheit wird das europäische Team einen Schlussstrich unter eine Generation ziehen wollen, die schließlich auf dem LIV startete, so wie der ursprüngliche Kapitän Henrik Stenson, der von Lee Westwood, Sergio Garcia und Ian Poulter begleitet wurde. Luke Donald, der zwischen 2004 und 2012 Mitglied der Mannschaft war und als Spieler nie auf der Verliererseite stand, wird er einen neuen Zyklus einleiten können?

balles de golf offertes

Luke Donald: Eine Ryder-Cup-Vergangenheit, die seine Rolle als Kapitän legitimiert

Im Ryder Cup, in der Eigenschaft als Spieler, steht Luke Donald für 10,5 von 15 möglichen Punkten. Der Engländer gilt als einer der zuverlässigsten Spieler seiner Generation.

Zwischen 2004 und 2012 nahm er an vier Ryder Cups teil und erzielte dabei zehn Siege, vier Niederlagen und ein Unentschieden. Besonders in der Ausübung des Foursome dass die ehemalige Nummer 1 der Welt (2011) mit nicht weniger als sechs Siegen glänzte.

Im Einzel gewann er von vier gespielten Matches drei.

Werden seine spielerischen Qualitäten ausreichen, um ihn zu einem guten Kapitän zu machen? Und genau das ist der Punkt: Was ist ein guter Ryder-Cup-Kapitän?

Ist die Rolle des Ryder-Cup-Kapitäns etwas für Luke Donald?

Die Aufgabe des Kapitäns beginnt lange vor Beginn des Wettkampfs mit der Rolle des Beobachters und Auswählers.

In gewisser Weise muss man sich bereits auf die Spiele einstellen, ohne noch dabei zu sein.

Die Vorbereitungsphase ist ein Schlüsselmoment.

Der Kapitän verfolgt die Leistung der ausgewählten potenziellen Spieler, liest die Statistiken und versucht, daraus Vorhersagen für seine zukünftigen Entscheidungen zu treffen, insbesondere die Spielerpaarungen für die Foursomes und Four-Balls.

Bereits abonniert

Ich logge mich ein

Monatliches Abonnement
1€ im ersten Monat

dann 5.99/ Monat

Ich melde mich an

Jederzeit online kündbar

Jahresabonnement
49€ / Jahr

Ich melde mich an

Jederzeit online kündbar

Jahresabonnement
(plus ein Geschenk für das erste Abonnement)
69€ / Jahr

Ich melde mich an

Jederzeit online kündbar

Vorheriger ArtikelEvian Championship 2022: Ein knapper Sieg, niedrige Punktzahlen und hartnäckiger Groll
Nächster ArtikelMeinungen über den Callaway Rogue Triple Diamond LS Driver
Gründer der Website im Juli 2010, entdeckte den Golfsport im Alter von 10 Jahren durch eine erste Erfahrung als Caddy in England (Uckfield/Essex Golf) im Jahr 1985. Professioneller Golfjournalist, Co-Autor des Buches Tiger Woods, l'homme aux deux visages (Tiger Woods, der Mann mit den zwei Gesichtern), erschienen im SOLAR-Verlag im September 2018. In diesem Rahmen trat er in der RTL-Matinée in der Rubrik 3 minutes pour comprendre auf, die von Yves Calvi moderiert wurde, und in einer Reportage, die von der Sportdirektion von M6 für das Magazin 12.45 am Samstag, den 29. September, erstellt wurde. Reist jedes Jahr in die USA, um Interviews mit den Hauptakteuren der Golfbranche zu führen, an den Hauptsitzen der Marken in Kalifornien oder auf der PGA Merchandise Show in Orlando.